Hydraulik - Mess- und Regeltechnik
No items found Preisanfrage
 
Dienstag 17 Juni 2014

Produkteinführung - Neue Hydraulikventilreihe bietet 66 % mehr Leistungsvermögen – bei halbierten Betriebskosten!

Hydrauliktechniker, die ein Mengenteilerventil zur Regelung der Motordrehzahl oder Zylindergeschwindigkeit von Bau- oder Landmaschinen suchen, brauchen sich nur die neue Hochdruck-Baureihe VFD190 von Webtec anzuschauen, die auf der Hillhead 2014 vorgestellt wurde.

Damit zählt die Palette der Hydraulik-Durchflussregelventile von Webtec über 800 Modelle – Tendenz steigend. Die neue Reihe hat im Vergleich zur bestehenden 2FV-Baureihe einen um 66 % erhöhten Betriebsdruck und maximale Einlasskapazität; dennoch ist der Druckabfall bei diesem Modell dank des größeren Anschlusses (1 Zoll) und der besonders optimierten mechanischen Konstruktion wesentlich geringer.

Dadurch kann die Wärmeerzeugung um die Hälfte verringert werden, was eine deutliche Kraftstoffeinsparung bedeutet. Dieser mit drei Anschlüssen versehene variable Mengenteiler ist u. a. zur Geschwindigkeitsregelung bei Hydraulikhämmern, Brecher-, Sieb- und Förderanlagen und Streumaschinen vorgesehen und nahezu unempfindlich gegenüber schnellen Lastwechseln.

Die adaptive Druckkompensation ermöglicht die gleichzeitige Verwendung der geregelten und der Bypass-Volumenströme zur Versorgung getrennter Kreise. Der VFD190 bietet selbst unter vollem Druck eine reibungslose Ansteuerung des Volumenstroms über einen Drehknopf (bei nur einer Umdrehung) und ist auf einen Einlassdurchfluss von bis zu 190 L/min und Drücken von bis zu 420 bar ausgelegt. Es sind 5 Größen mit SAE- oder BSPP-Anschlüssen erhältlich.

Für weitere Informationen und detaillierten technischen Angaben, klicken Sie bitte hier.  

 

Gepostet von Webtec

Markiert : Neue Produkte  

  Kommentar hinzufügen Twitter   Facebook   LinkedIn   Google