Hydraulik - Mess- und Regeltechnik
No items found Preisanfrage
 
Dienstag 18 April 2017

HYDRAULIKSYSTEM-ÜBERWACHUNG MIT CAN J1939-KOMPATIBLEN SENSOREN

Die neuen Hydrauliksensoren der Reihe SAE J1939 CAN von Webtec wurden für mobile OEM-Anwendungen und industrielle Anlagen entwickelt, bei denen der Anwender Hydraulikströme, Druck und Temperatur hydraulischer Hochdruckanlagen kontinuierlich in Echtzeit überwachen muss, um Regelkreise zu kontrollieren, drohende Ausfälle der Hydraulik zu prognostizieren oder Diagnosen für die Fehlersuche zu liefern.

Die Durchflussturbinen der CT-Reihe mit SAE J1939-kompatiblem Ausgang bieten eine praktische digitale Lösung zur Messung von Durchfluss und Temperatur in Hydrauliksystemen. Der Durchflussmesser kann zur Produktionsüberprüfung, für Inbetriebnahmen oder Entwicklungsprüfungen des Durchflussmessers und für die Analyse von Überwachungssystemen an einem beliebigen Punkt im Hydraulikkreis installiert werden. Mithilfe des zusätzlichen manuellen Belastungsventils an den CTR-Messgeräten können weitere Testszenarien, wie z. B. die Effizienz einer Pumpe, simuliert und überwacht werden.

Als Ergänzung zu den Durchfluss- und Temperaturmessgeräten sind ferner J1939-Drucksensoren erhältlich, die direkt am Durchflussmessgerät montiert werden können. In Verbindung mit einem Drucksensor lassen sich alle grundlegenden Parameter eines Hydrauliksystems in einer einzigen kompakten Einheit überwachen – mit einem Kabel, welches das J1939-Protokoll unterstützt.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Produktseite 

 

Gepostet von Webtec

Markiert : Neue Produkte   Firma   Neueste Nachrichten   TSI   PTE   FCM  

Streams: Firma   Allgemeinheit   Industriell  

  Kommentar hinzufügen Twitter   Facebook   LinkedIn   Google