Hydraulik - Mess- und Regeltechnik
No items found Preisanfrage
 
Montag 25 März 2019

WEBTEC BELOHNT JUNGEN, TALENTIERTEN INGENIEUR MIT ARKWRIGHT ENGINEERING-STIPENDIUM

Webtec, Anbieter von Hydraulik-mess- und Regeltechnik mit Sitz in St. Ives, Cambridgeshire (Großbritannien), hat George Crooks als diesjährigen Gewinner des Roy Cuthbert-Stipendiums vorgestellt. Die Auszeichnung gehört mit zum Arkwright Engineering-Stipendienprogramm in Großbritannien und wurde nach dem Gründer von Webtec benannt – einem engagierten Ingenieur und Unternehmer, der 2013 verstarb.

Die Arkwright Engineering-Stipendien dienen als Leuchtfeuer für die talentiertesten Schüler in den Fächern Naturwissenschaft, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) an britischen Schulen und sollen mit dafür sorgen, dass junge Leute mit hohem Potenzial im kritischen Alter (d. h. zwischen 16 und 18 Jahren) die Ingenieurslaufbahn verfolgen.

Die Stipendien werden von über 200 verschiedenen Sponsor-Organisationen unterstützt, darunter gewerbliche und industrielle Firmen, Universitäten, Regierungs- und Handelsorganisationen. Etwa 393 Schülern wurde der begehrte „Arkwright Engineering Scholarship Award‟ verliehen, der als einer der Anreize für zukünftige Führungskräfte des Ingenieurwesens gilt.

Die Stipendiaten wurden unter 1.600 Kandidaten handverlesen, die sich 2018 nach einem strengen Auswahlverfahren, bei dem sie nach akademischen, praktischen und Führungsqualitäten in Engineering-Disziplinen bewertet worden waren, auf das Stipendium beworben hatten.

Für Webtec hat die Motivation junger Talente im Ingenieursbereich einen hohen Stellenwert, und zusätzlich zu den Arkwright-Stipendien unterstützt das Unternehmen aktiv weitere Programme, wie beispielsweise die Secondary Engineer® Fluid Power Challenge (sowohl in Großbritannien als auch in den USA) und das Engineering Education Scheme (EES).

„Das Arkwright Engineering Scholarship Scheme ist eine phantastische Möglichkeit, die Engineering-Talente dieses Landes zu fördern und zu feiern, und wir sind stolz darauf, junge Leute zu unterstützen und für unsere Branche zu gewinnen‟, so Martin Cuthbert, Geschäftsführer von Webtec.

„Wir gratulieren George zu seinem Roy Cuthbert-Stipendium und freuen uns darauf, ihn bei Webtec begrüßen zu dürfen‟, fügt er hinzu.

Weitere Informationen zu den Arkwright-Stipendien erhalten Sie auf der Website http://www.arkwright.org.uk/

 

Gepostet von Webtec

Markiert : HCV   TSI   PTE   FCM   SRC  

Streams: Firma   Allgemeinheit   Neueste Nachrichten  

  Kommentar hinzufügen Twitter   Facebook   LinkedIn   Google