No items found Preisanfrage
 
Montag 02 März 2020

Ingenieure von Webtec unterstützen lokale Akademie bei Wettbewerb in britischem Programm zur Inspiration des Ingenieurs- und Wissenschaftler-Nachwuchses

Webtec, Spezialhersteller von hydraulischen Mess- und Regelprodukten mit Sitz in St. Ives, hat sich erneut mit Ingenieuren der örtlichen Akademie St. Ivo zusammengeschlossen, um am diesjährigen Engineering Education Scheme (EES) teilzunehmen. Bei diesem EDT-Programm werden Teams von 16-/17-jährigen Schülern mit deren Lehrern an örtliche Unternehmen vermittelt, um an realen, wissenschaftlichen und technischen Problemen zu arbeiten.

Etwa 1.400 Schüler nehmen in Großbritannien teil; das Programm, das seit 1984 läuft, vermittelt den Teilnehmern tiefgreifende Erfahrungen im Bereich Wissenschaft, Ingenieurwesen und Technik und damit eine persönliche Fortbildung durch arbeitsbezogenes Lernen. Die treibende Kraft hinter dem Engagement der Firma Webtec in diesem Projekt ist ihre Begeisterung, junge Menschen der örtlichen Gemeinde zu einer Karriere im Ingenieurwesen zu ermutigen. Alle teilnehmenden Schüler, die das Programm abschließen, erhalten eine Graduation als Industrial Cadets auf Gold-Level.

Für dieses Jahr hat Webtec das Team der Akademie St. Ivo dazu herausgefordert, den Schwerpunkt auf die „Fernüberwachung von Durchfluss, Temperatur und Druck zur Unterstützung der vorbeugenden Wartung mobiler Hydraulikanlagen‟ zu legen.

Bei dem Projekt, das von Oktober 2019 bis April 2020 läuft, wurde ein gemischtes Team von sechs Schülern nach einer Befragung der potenziellen Kandidaten ausgewählt, die in diesem Jahr überzeichnet und von sehr hohem Niveau war.

Martin Cuthbert, Geschäftsführer von Webtec, meint dazu: „Die Förderung junger Ingenieure ist uns sehr wichtig. Zum Glück haben wir solche lokalen Talente direkt vor unserer Haustür. Dies ist das fünfte Jahr, in dem wir dieses Programm unterstützen – und es ist großartig zu sehen, wie die Challenge wächst und andere dazu inspiriert, sich mit Elan diesen Herausforderungen des Ingenieurwesens zu stellen.‟.

Das Team St. Ivo wird von Andy Peacock und Mark Szkornik von Webtec betreut. Sie werden die Schule im Wochenrhythmus besuchen, um in Zusammenarbeit mit den Schülern ihre technischen Erfahrungen weiterzugeben und das Team beim Erlernen neuer Fähigkeiten zu unterstützen.

 

Gepostet von Webtec

Streams: Firma   Allgemeinheit   Neueste Nachrichten  

  Kommentar hinzufügen Twitter   Facebook   LinkedIn   Google